Haftentlassung nach 21 Tagen

Liebe Leser*innen, liebe Unterstützer*innen,

Heute morgen um 9:30 Uhr musste sich die JVA in Kempten schweren Herzens von Karl trennen und ihn in die Freiheit entlassen. Eine Gruppe von Freunden aus seiner Gemeinschaft in Sulzbrunn wartete draußen bereits auf ihn. Er ist wohl auf und wieder erreichbar.

Bis dahin, liebe Grüße!

Werbeanzeigen